Allgemein, Neue Beiträge, Titel

Am 5. Mai 2022 ist Wahl der Seniorenvertretung – Die Kandidat:innen

Am Donnerstag, den 5. Mai 2022 in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr finden im Ratssaal des Rathauses der Stadt Bad Honnef, Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef, die Neuwahlen der Seniorenvertretung statt, da die erste Amtszeit der bestehenden Seniorenvertretung endet. Aufgabe der Seniorenvertretung ist es, die besonderen Interessen und Belange der Seniorinnen und Senioren wahrzunehmen und sie gegenüber politischen, sozialen und gesellschaftlichen Gremien zu vertreten.

Wahlberechtigt sind alle Einwohner und Einwohnerinnen, die am Wahltag das 60. Lebensjahr vollendet haben und mindestens seit drei Monaten ihre Wohnung – bei mehreren Wohnungen ihre Hauptwohnung – im Stadtgebiet haben. Zur Wahl stellen sich 16 Personen.

Die Wahl der Seniorenvertretung findet in einer öffentlichen Wahlversammlung statt. Allen Kandidierenden wird dabei Gelegenheit gegeben, sich zu Beginn den an der Wahl Interessierten kurz vorzustellen. Anschließend werden sie in freier und geheimer Wahl von den Wahlberechtigten gewählt (§ 4 der Satzung der Stadt Bad Honnef über die Bildung einer Seniorenvertretung vom 10.10.2018). Gemäß § 9 der Satzung hat die wählende Person bis zu drei Stimmen. Die Stimmen können nach Belieben vergeben werden. So ist es beispielsweise möglich, alle drei Stimmen einer Person zu geben (zu kumulieren) oder auch drei Personen mit je-
weils einer Stimme zu wählen.

Wichtig

Da keine Wahlbenachrichtigungen versandt werden, müssen sich die Wahlberechtigten vor Beginn der Wahl durch Vorlage des gültigen
Personalausweises ausweisen und erhalten dann
ihren Stimmzettel.

Weitere Informationen erteilt die Seniorenbeauftragte der Stadt Bad Honnef und Wahlleiterin, Iris Schwarz. – Kontakt: Telefon 02224/184-140.

Die Kandidat:innen

ZuvorNächster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.